Logo                  

Chorgeschichte

Die Vindonissa Singers wurden 1972 aus einer Gruppe von singbegeisterten ehemaligen Bezirksschülerinnen und Schülern von Windisch und ihrem Musiklehrer Hans-Jürg Jetzer gegründet. Dieser baute den Chor auf, war 25 Jahre Dirigent und die ersten 10 Jahre noch Chorleiter. Sein Name ist wie kein anderer unzertrennbar mit den Vindonissa Singers verbunden.

Gleichzeitig mit der Gründung der Vindonissa Singers bildeten einige Chormitglieder unter der Leitung von Erwin Werder während gut zehn Jahren eine Gruppe, welche mit Instrumental-Darbietungen auf Orff-Instrumenten das Konzert-Programm der Vindonissa Singers bereicherten.

Zahlreiche Konzerte, Schallplatten-Aufnahmen sowie Radio- und Fernsehauftritte machten den damaligen Jugendchor weit über die Region hinaus bekannt. Das Repertoire der Vindonissa Singers reicht von geistlichen und klassischen Chorwerken über Spirituals bis zur Interpretation von Schlagern, Evergreens, Musicals und internationale Folklore. Dieses breitgefächerte Repertoire wiederspiegelt die Vielseitigkeit des Chors und ermöglicht das Eingehen auf die Vorlieben der jeweiligen Dirigenten. So kann eine Reichhaltigkeit über viele Jahrzehnte erhalten werden.

Chor 1973

Im Jahre 1992, zum 20. Jubiläum des Chors, gab es neben einem eigenen Konzert auch eine Reise nach Bregenz, wo sich der gesamte Chor auf der Open-air Seebühne die Oper Carmen anschaute. Es war nebst einer wunderschönen Vorstellung auch einer der schönsten Sommerabende des Jahres.

Charles Williams
Charles Williams

Hin und wieder treten die Vindonissa Singers gemeinsam mit anderen Chören oder Orchestern auf. Erwähnt sei da zum Beispiel ein gemeinsamer Auftritt mit dem international bekannten Johannischen Chor Berlin, die Aufführung der 9. Symphonie von Beethoven mit dem Aarg. Symphonieorchester und dem Männerchor Liederkranz, die Aufführung der Hymne CH98 im KKL Luzern zusammen mit der Feldmusik Luzern, die Aufführung einer Gounod-Messe mit dem Orchesterverein Dottikon und den Kirchenchören von Dottikon und Hägglingen, oder die Aufführungen mit dem Orchesterverein Rheinfelden.

Eduardo Vallejo
Eduardo Vallejo

Viele Solisten bereicherten immer wieder Darbietungen der Vindonissa Singers. Besonders erwähnen wollen wir hier einige, mit denen der Chor besonders verbunden war und welche mehrmals mit dem Chor auftraten. Einer davon ist der schwarze Bariton aus USA, Charles Williams, aber auch der Pianist Eduardo Vallejo, der mit seinen Darbietungen auf dem Klavier die Zuhörer immer wieder in Begeisterungsstürme versetzen konnte, oder die Sopranistin Susana Garcia, die wir alle in unser Herz geschlossen haben.

Susana Garcia
Susana Garcia

Heute besteht der frühere Jugendchor aus rund 45 Sängerinnen und Sängern im Alter zwischen 25 und 65 Jahren. Seit seinem Amtsantritt im Frühling 2009 hat der aktuelle Dirigent Richard Geppert viel neuen Schwung in den Chor gebracht. Der ausgebildete Kapellmeister ist ein leidenschaftlicher Chorleiter und ein bedeutender Komponist von Musicals und Pophits. Mit ihm zusammen schmieden die Vindonissa Singers bereits Pläne für das Jahr 2012, wenn der Chor sein 40jähriges Bestehen feiern wird.

Richard Geppert
Richard Geppert

Dem Chor viel neuen Schwung gegeben hat Dirigent Richard Geppert in seiner Amtszeit von Frühling 2009 bis Anfang 2017. Der ausgebildete Kapellmeister ist ein leidenschaftlicher Chorleiter und ein bedeutender Komponist von Musicals und Pophits. Unter seiner Leitung haben die Vindonissa Singers auswendig singen gelernt, eine wichtige Voraussetzung für mitreissende Konzerte und einen intensiven Kontakt mit dem Publikum. Bei den Auftritten konnte der Chor immer wieder vom grossen Netzwerk Gepperts profitieren, der professionelle Musiker und junge Gesangssolisten mit den Vindonissa Singers zusammenbrachte.

Heute besteht der frühere Jugendchor, der seit Mai 2017 von Sabrina Sgier geleitet wird, aus rund 40 Sängerinnen und Sängern im Alter zwischen 25 und 65 Jahren.

Vindonissa Singers 1972-1982 (pdf)
Fernsehfilm 1982 (Video)
Hochzeits-Ständchen 1986 (Video)
Landeshymne CH98 (Video)
DirigentINNen
PräsidentINNen
Konzertchronik


Vindonissa Singers 2009
Vindonissa Singers 2009


Vindonissa Singers 1973
Vindonissa Singers 1973


Vindonissa Singers, Orff-Gruppe
Orff-Gruppe der Vindonissa Singers
1972-1982


Hans-Jürg Jetzer
Vindonissa Singers Gründer
Hans-Jürg Jetzer

Startseite Über uns
Portrait
künstlerische Leitung
Chorgeschichte
Gönner und Sponsoren
Konzerte
Konzertchronik
Medien Kontakt